Comix-Online.com -- Rezis -- Salleck Publications

Zauberschule Abrakadabra

Inhalt:

Deutsche Comics

Zauberschule Abrakadabra   



Zauberschule Abrakadabra 9    Cover
Die sechs Schrecken von Halloween
Salleck Publications (Dargaud)
Preis: € 10,00
T: Corteggiani
Z: Tranchand

Inhalt:F-Les six trouilles d´Halloween
Bei modernen One-Pagern, die als Helden eine Clique von Schuljungen (und-mädels!) haben, muss man heutzutage im Allgemeinen das Schlimmste befürchten: schlechte und schlüpfrige Witze werden von uralten Gags gejagt und gezeichnet ist das Ganze meistens auch noch schnell und schlecht. Welch rühmliche Ausnahme bilden da die Streiche Schüler/innen der Zauberschule Abrakadabra, die in ihrer Nachbarin ihr bevorzugtes Opfer sehen und sich weidlich bemühen, das im Unterricht mehr oder weniger Gelernte sinnvoll auszuprobieren!

Kritik:
Netter, teils niedlicher und harmloser Humor von zwei in Deutschland leider unterschätzten Meistern des (Humor-)Fachs. Wer Bastos und Zakusky mochte, wird einige der Figuren wiedererkennen. Auch der Spaß stimmt. Letztere Serie richtete sich allerdings an ein deutlich älteres Publikum. Diese Pages sind eher zur netten Zwischenunterhaltung gedacht. Dieses Ziel wird 100% erreicht und sind Sammlungen von Gags oft spätestens auf Seite 20 langweilig, kann man hier ohne Probleme durchlesen! M. E. eine gute und sinnvolle Ergänzung des Programms von Eckart Schott!

-Bat- Note: 2

Nach oben