Comix-Online.com -- Rezis -- Panini Comics

Der unglaubliche Hulk

Inhalt:

Deutsche Comics

Der unglaubliche Hulk 1   Der unglaubliche Hulk 2
Der unglaubliche Hulk 3   



Der unglaubliche Hulk 1    Cover
Panini (Marvel)
Preis: € 4,00
T: Jenkins
Z: Romita jr.

Inhalt:US-Hulk (vol.2) 24 + 25
Da sage noch einer, der Kinomarkt würde dem Zeitschriftenmarkt Käufer wegnehmen. Hier ist es eher so, dass die ganzen Marvelverfilmungen den Lesern auch zu deutschen Übersetzungen von hierzulande lange nicht mehr erschienenen Reihen verhelfen. Jetzt bekommt sogar Bruce Banner aka Hulk eine neue Chance! Der Wissenschaftler Bruce Banner wurde bei einem Experiment mit Gamma-Strahlung schwer verstrahlt und ist nun dazu verdammt, sich selbst immer bei Stress in ein immens starkes grünes Monster namens Hulk zu verwandeln. Anfangs jagte ihn das Militär deswegen, doch mittlerweile verträgt man sich vorläufig. Trotzdem ist sein persönliches Glück zerstört, denn seine Frau Betty Ross-Banner wurde ermordet und Bruce kann nur mit ärztlicher Hilfe versuchen, wieder klar zu kommen. Seine Gewalttätigkeit kann jedoch dadurch noch leichter ausgenutzt werden und als sich die Gelegenheit bietet, das eine Monster auf ein anderes, ungleich gefährlicheres namens Abomination loszulassen, wird es natürlich getan. Bruce erkennt trotz seiner Verwandlung, dass er ausgenutzt wird und geniest die Rache trotzdem kalt.

Kritik:
John Romita jr. hat seine Qualitäten schon des Öfteren bewiesen und auch hier zeigt er, dass man zwei Seiten fast ohne Worte trotzdem mit immens viel Inhalt füllen kann. Auch die Story von Paul Jenkins ist nicht schlecht; spannend, mit Tiefgang und doch lesbar. Wenn die Qualität so bleibt, hat die Serie mit Sicherheit eine reelle Überlebenschance auf dem harten deutschen Markt! PS: Es gibt übrigens eine MG-Glow-in-the-Dark-Edition, auf der Serientitel und das Wort Monster im Dunkeln leuchten!

-Bat- Note: 3+


Der unglaubliche Hulk 2    Cover
Panini (Marvel)
Preis: € 4,00
T: McKeever/Jenkins, Jenkins
Z: Hotz, Romita jr.

Inhalt:US-Hulk (vol.2) 26 + 27
Bruce Banner ist der Hulk, Bruce Banner wird sterben, der Hulk wird überleben. Soweit in Kürze der Plot der aktuellen Storyline, die versucht, die einzelnen Persönlichkeitssplitter und die Tragik der Existenz dieser wirklich multiplen Persönlichkeit aufzuzeigen. Damit das Ganze nicht zu einfach wird, spielen nicht nur reelle Erscheinungsformen sondern auch Traumpersönlichkeiten mit. Dabei scheint sich jedoch alles zu vermischen.

Kritik:
Ein eigentlich sehr spannender Ansatz, der allerdings wohl das avisierte Kinopublikum nicht erreichen wird. Action ist zwar vorhanden aber wesentlich weniger als im heute üblichen Special-Effects-Kino und auch prozentual weniger als der psychologische Teil. Auch diese Marvel-Serie ist mittlerweile erwachsen geworden und hat nichts mehr gemein mit den alten Williamszeiten. Ob ich das schade oder positiv finden soll, weiß ich noch nicht. Das Rad der Zeit lässt sich jedenfalls nicht mehr zurückdrehen!

-Bat- Note: 3+


Der unglaubliche Hulk 3    Cover
Panini (Marvel)
Preis: € 4,00
T: Jenkins, McKeever/Jenkins
Z: Romita jr., Bennet

Inhalt:US-Hulk (vol. 2) 28 + 30
Immer mehr vermischen die Grenzen zwischen Traum und Realität und immer stärker wird Bruces Trauer. Der Kampf zwischen Hulk/Banner und dem Leader sowie der zwischen Bruce und seiner Krankheit ALS nähern sich dem Finale.

Kritik:
Grafisch nicht immer auf der Höhe und mit Längen versehen. trotzdem lesenswert! Der zweite Teil hat fast Monster-Horror-Qualitäten.

-Bat- Note: 3+


Nach oben