Rolf Kauka, der deutsche Walt Disney, und seine Kultfüchse

In der Ludwiggalerie im Schloss Oberhausen läuft seit dem 10.Juni und noch bis zum 9. September eine Ausstellung über Rolf Kauka und „Fix und Foxy“ mit einer Vielzahl bisher nicht gezeigter Exponate. Dazu gibt es einen neuen Comic von dem letzten Fix & Foxi-Chefzeichner Bone Buddrus!

Parallel dazu läuft ebenfalls bis zum 9. September die Ausstellung „Kunst & Kohle – Ein Ausstellungsprojekt der RuhrKunstMuseen | GLÜCK AUF! Comics und Cartoons von Kumpel Anton über Jamiri bis Walter Moers“ im Kleinen Schloss.

https://www.ludwiggalerie.de/de/ausstellungen/aktuell/

Ein Bericht folgt in Kürze.

Suske und Wiske neu erzählt: Amoras

Seit 2013 gibt es bei unseren Nachbarn eine modernisierte Fassung des Klassikers „Suske en Wiske“. Die erste, mittlerweile komplette Hauptserie hatte 6 Bände, im darauf folgenden Spin-Off ist gerade der dritte Band erschienen. Für eine deutsche Veröffentlichung hat sich leider noch kein Verlag gefunden.

Einen ersten Überblick bietet dieser Artikel.