Fraction/Dodson – Adventureman 1

Das Ende und alles Danach

Story: Matt Fraction
Zeichnungen: 
Terry Dodson
Originaltitel: US-
Adventureman Vol. 1

Splitter Verlag

Hardcover | 168 Seiten | Farbe | 25,00 € | 
ISBN: 978-3-96792-109-0

Cover Adventureman 1

Manche Serien kommen mit vollem Karacho, überrollen einen fast und hinterlassen atemloses Erstaunen. Es gibt so viele Elemente, die ineinandergreifen, ein wahnwitziges Tempo und immer auch einen kleinen Nachhall der letzten Szene der erst kommt, wenn die nächste schon da ist. Insofern ist jede*r selbst schuld, die/der den Band nicht mindestens zweimal liest! Auf in den Kampf von Adventureman gegen Baron Bizarr:

Pulp Reloaded

Opener Adventureman 1

Früher, als alles noch besser war, waren Geschichten noch voll mit echten Helden, bösen Bösewichten und klaren Verhältnissen. Leider war damals allerdings keinesfalls alles besser! Eine ganze Schar von -ismen tummelte sich in den Geschichten, die zudem teilweise so hanebüchen waren, dass die Leser*innen schon ein sehr übersteigertes Fluchtbedürfnis benötigten. Adventureman verknüpft die Unbekümmertheit der damaligen Zeit mit dem Wissen und dem Verständnis von heute.

Die Geschichte von Matt Fraction spielt auf zwei Zeitebenen: es gibt die literarische Vergangenheit von Adventureman und seiner Crew. In mehreren Abenteuern müssen sie sich mit ihren Feind*innen auseinandersetzen, um schließlich dann doch zu verlieren. Schon „damals“ ist die Truppe multiethnisch und divers. Daneben gibt es die heutige Re-Inkarnation in der Claire der oder besser die Adventureman ist. Die alleinerziehende Mutter, ihr Sohn und ihre sechs Adoptivschwestern treffen sich regelmäßig am Freitag zum gemeinsamen Essen bei ihrem Vater. Dieser führt die Tradition der Großmutter fort. Am Tisch reden alle durcheinander und stellen eine komplett chaotische, glückliche Patchworkfamilie dar.

Adventureman 1 page 7

Irgendwie schafft es die durch einen Unfall fast taube Claire als einzige in ihrer Umgebung Dinge zu sehen und gerät so in die Welt von Adventureman. Diese war keineswegs zerstört worden, hatte sich aber zwecks Rettung der Welt verstecken müssen. Erneut droht der Untergang der Welt und eine Mischung aus neuen und alten Recken stellt sich dem entgegen. Die Moral von der Geschicht: Vergesst bei aller Hektik das Lesen von Büchern nicht!

Eine volle Schüssel Popcorn

So geschwindigkeitsgetrieben wie die Story sind auch die Zeichnungen. Die Augen können sich gar nicht so schnell überall hinbewegen, wie sie sollten. Das Layout ist facettenreich, lebendig und trotzdem wirkt es manchmal verschnörkelt. Dadurch passen auch sowohl die aktuellen Straßenszenen auf dem flotten Roller als auch die Rückblicke in das gleiche Artwork! Die Figuren sind „pulp“-ig, die Klamotten auch schon mal zerrissen, die Körper aber modern und nicht dem Frauenbild von vor 100 Jahren entsprechend!

Adventureman 1 page 11

Terry Dodson kann hier alle seine Vorlieben ausleben und darf munter zwischen gekasteltem Layout und Splashpages hin und herschwingen und dabei überlappen, verschneiden, überspannen und ineinanderfließen lassen. Einige Puristen mögen jetzt verzweifeln und tatsächlich sieht man natürlich auch Einflüsse vom Animated Style. Hier passt aber alles zusammen.

Als Ergänzung gibt es nicht nur die Originalcover, sondern auch eine Art „Making-Of“ mit Hinweisen zur Geschichte dieses Werkes und Styleguides, Vorzeichnungen und Skizzen!

Top-Tipp

Mehr davon! Bitte!

Im Ernst, ein rasanter, humorvoller mit Vorurteilen spielender Comic, der Spaß macht. Er hat alle schönen Elemente des Pulps ohne den bösen Beigeschmack, ist super aufbereitet und dargeboten und verschafft an den Frühlingstagen, an denen das Wetter nicht mitspielt, trotzdem gute Laune!

Adventureman 1 page 17

Dazu passen Red Hot Chili Peppers mit „Black Summer“und ein großes Blubbergetränk.

© der Abbildungen 2020 Milkfed Criminal Masterminds, Inc. and Terry Dodson. / Splitter Verlag GmbH & Co. KG · Bielefeld 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!